New York, NY, USA

Musterschreiben zur erstattung bei flugstornierung

PerryGrosser July 31, 2020 0 Comments

Ich beantrage eine Entschädigung für den Flug (Flugnummer), den ich am (Abflugflughafen) zum (Ankunftsflughafen) gebucht habe (Buchungsdatum). Unsere erfahrenen Anspruchsprofis kümmern sich um Ihren Fall und erledigen den gesamten Papierkram für Sie. Auch wenn wir in Ihrem Namen vor Gericht gehen müssen, berechnen wir Ihnen dafür keine Gebühren. Sie sollten auch Quittungen beifügen, wenn Sie Erfrischungs- oder Unterkunftskosten geltend machen (siehe die Informationen unten im Vorlagenschreiben). Einige Fluggesellschaften können verlangen, dass Sie ihr eigenes spezielles Formular ausfüllen, um eine Entschädigung zu verlangen, also überprüfen Sie bitte zuerst ihre Website. Wenn Sie einen Anspruch auf Mahlzeiten und Erfrischungen oder Übernachtungsmöglichkeiten haben, sollten die Quittungen mit Ihrem Brief eingereicht werden. Wenn Sie Ihre Beschwerde per Post an die Fluggesellschaft senden, empfehlen wir Ihnen, den Brief per Einschreiben zu versenden, da dies der einzige Weg ist, um nachzuweisen, dass der Brief tatsächlich an den Empfänger zugestellt wurde. Wenn Sie Zweifel haben, Ihren Anspruch geltend zu machen oder unseren Flugverspätungs-Kompensationsrechner zu verwenden, können Sie unser Video sehen, das unter “Wie kann ich eine Entschädigung von den Fluggesellschaften geltend machen?” dargestellt wird. Dieses Video zeigt Ihnen den Prozess, um Eine Entschädigung für verspätete oder annullierte Flüge zu verlangen. Sie müssen nach der Adresse der Fluggesellschaft suchen und sicherstellen, dass es sich um die richtige rechtliche Adresse handelt, die Sie leicht auf der Website der Fluggesellschaften finden können. Wenn Sie sich über die Postanschrift nicht sicher sind, ist es besser, einen Anruf unter deren Telefonnummern zu tätigen. Dann können Sie einen Brief an die Fluggesellschaft schreiben, indem Sie unseren Musterbrief unten verwenden.

Es ist wichtig, Sie hier zu warnen, dass, falls Sie sich entscheiden, Schadenersatz durch Gerichtsverfahren auf eigene Faust zu verlangen, die Kosten für die Einstellung des Anwalts, Gerichtskosten, Reisekosten, etc. von Ihnen getragen werden, wenn das Gericht Ihnen keine günstige Entscheidung zulässt. Ich bin auch berechtigt, einen festen Betrag der Entschädigung nach der EG-Verordnung 261/2004 zu verlangen, in diesem Fall beträgt der Betrag, auf den ich Anspruch habe, €(Add compensation figure from search) pro Fluggast. Aufgrund der Verspätung von (Flugverspätungs-) Stunden und der Flugdistanz zwischen den Flughäfen habe ich das Recht, für jeden Passagier um (Wert von € pro Passagier) Euro entschädigt zu werden.