New York, NY, USA

Pferdekaufvertrag online ausfüllen

PerryGrosser August 1, 2020 0 Comments

Es wird dringend empfohlen, ein Horse Bill of Sale zu verwenden, wenn Sie ein Pferd oder Pony kaufen oder verkaufen. Es gibt sogar einige Staaten, in denen es für solche Transaktionen gesetzlich vorgeschrieben ist. Dennoch halten sich viele Menschen an das traditionelle, aber überholte Modell der mündlichen Verträge. In der folgenden Musterverkaufsrechnung wird eine Vereinbarung zwischen dem Verkäufer ,William B Briggs` und dem Käufer ,Veronica R Wright` beschrieben. William B Briggs willigt ein, Bucky, einen Kastanienwallach, für 6.000 Dollar an Veronica R Wright zu verkaufen. Sie benötigen eine Horse Bill of Sale jedes Mal, wenn Sie ein Pferd oder Pony kaufen oder verkaufen. Es wird immer empfohlen, einen Kaufvertrag für den Verkauf von persönlichen Immobilien rechtlich dokumentiert zu haben. Im Falle eines Horse Bill of Sale sollte ein vollständiges Dokument Details zu den verschiedenen Optionen für Dinge wie Preis, physische Übertragung, neue Eigentumsdetails und Registrierungspapiere enthalten. Der Pferdepachtvertrag kann genutzt werden, wenn ein Antragsteller ein Pferd besitzt und es an eine andere Person verpachten möchte. Die Bedingungen für Ihre Vereinbarung müssen festgelegt und alle Aspekte müssen geklärt werden. Dieses Dokument hat zwei Typen. Die erste ist eine Vollzeit-Pferdevereinbarung.

In diesem Fall hat der Kreditnehmer vollen Zugang zu dem Tier für die von den Parteien festgelegte Zeit. Der zweite Typ ist ein Pachtvertrag für das gemeinsame Boarding von Pferden. Nach dieser Art haben beide Parteien Zugang zum Pferd und teilen sich die finanzielle Verantwortung für das Tier. Ähnlich wie Sie sicherstellen würden, dass sie beim Kauf eines Hauses oder Autos über eine ordnungsgemäße Dokumentation verfügen, sollten Sie auch alle notwendigen Dokumente für einen Pferdeverkauf an Ort und Stelle haben. Die richtige Dokumentation kann Sie, den Verkäufer und das Pferd selbst schützen, sobald die Transaktion abgeschlossen ist. Der beste Weg, dies zu tun, ist durch die Fertigstellung eines Horse Bill of Sale. Jedes Mal, wenn Sie planen, das Eigentum an einem Pferd von einer Person auf eine andere zu verkaufen, kaufen oder übertragen möchten, benötigen Sie eine Horse Bill of Sale. Dieser Verkaufsbeleg ist wichtig für die Detaillierung aller Informationen zum Kauf und transferieren. Beim Kauf eines Pferdes gilt der Spruch “Käufer aufgepasst”. Es ist wichtig, so viele Fragen wie möglich zu stellen und ein Kaufvertrag kann helfen, wenn ein Streit entsteht. Es gibt Rechtsvorschriften über den Fehlverkauf eines Pferdes, aber das Gesetz kann leicht variieren, je nachdem, ob das Pferd von einem privaten Verkäufer oder Händler mitgebracht wurde. Sobald ein Pferd gekauft wurde, sollte bei Streitigkeiten Rechtsberatung eingeholt werden.